Trittauer Gesangverein von 1843 e.V. - Trittau, Germany

Trittauer Gesangverein von 184 e.V.

Meine ersten Schritte im Chorwesen habe ich Ende der Neunziger im Trittauer Männerchor gemacht. Der Chor gehört der Chorgemeinschaft Stormanische Schweiz an. Dieser Chorgemeinschaft gehörten Chöre aus Ahrensburg, Siek, Lütjensee (leider wegen Mitgliedermangel aufgelöst) und Trittau an. Bei Auftritten kommen leicht 70 Sänger auf die Bühne.

Chorleiter dieser Chöre ist der Ahrensburger Heinz Jung. Mit dem Trittauer Männerchor waren wir zu Besuch bei Partnergemeinden in Frankreich und in Finnland. In jedem Land hatten wir mehrere Auftritte auch mit Liedern in der jeweiligen Landessprache.

 

 

In Dithmarschen bin ich dann der Nordhastedter Liedertafel von 1864 beigetreten. Unter der Leitung von dem leider viel zu früh verstorbenen Chorleiter Manfred Burmeister und dem ihm folgenden Johannes Kischbaum sammelte ich weiter Erfahrung im Bereich der Chormusik. Die Nordhastedter Liedertafel hat einen engen Kontakt zur Partnergemeinde Hahnstätten insbesondere zum Männergesangverein Hahnstätten. Sänger des MGV 1868 e.V. Hahnstätten werden am 21. Juni 2014 an der Jubiläumsveranstalltung des 150. Jubiläum der Nordhastedter Liedertafel von 1864 teilnehmen. Weiterhin nehmen teil: Burger Chorgemeinschaft von 1864; Hademarscher Liedertafel von 1843 e.V.; Chorgemeinschaft HLS mit der Chorgemeinschaft Lunden Kleve; Männergesangverein Sangeslust Owschlag von 1919; Liedertafel "Concoedia" von 1844 Schenefeld; Gemischter Chor Süderhastedt von 1920; Gemischter Chor Süderhastedt von 1920; Wewelsflether Gesangverein von 1885; Gesangverein von 1865 Gemischter Chor Wöhrden e.V. Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr und ist Eintrittsfrei. 18:00 Uhr beginnt ein gemütliches Beisammensein mit offenen Ende.

Nordhastedter Liedertafel beim Auftritt in der Heider St. Jürgen Kirche am 20.10.2012 unter Leitung von Harald Gericke

 

Heider Männerchor von 1841 e. V.

Ein Mitbegründer des Vereins war der bekannte niederdeutsche Lyriker und Schriftsteller Klaus Groth.

Zum weiteren Fortbestand des Vereines wurde 2004 die Chorgemeinschaft HLS (Heide, Linden, Süderheistedt) gegründet, die aus ca. 30 aktiven Sängern besteht.

Vorsitzender des Heider Männerchores ist der Sangesbruder Uli Ernst.